Lagerleitung

René Hendricks

32 Jahre
Beruf
: Sonderpädagoge
Lagererfahrung: 2 mal als Kind in Fürstenberg & seit 18 Jahren im Team

Motivation: Ich möchte gemeinsam mit unserem Team den Kindern eine tolle Zeit bereiten. Wenn ich nach 2 Wochen Ferienlager in freudige Kinderaugen schaue, bin ich glücklich. Außerdem genieße ich die Zeit meine Freunde und Bekannte in Fürstenberg zu treffen.

Jakob

Jakob Rinke

25 Jahre
Beruf
: Heilerziehungspfleger
Lagererfahrung: 6 mal als Kind in Fürstenberg & seit 10 Jahren im Team

Motivation: Als Betreuer mochte ich es, den Kindern, die mit ins Ferienlager gefahren sind zwei unvergessliche Wochen zu bieten und ihnen eine schöne Zeit mit ihren Freunden oder neuen Freunden zu ermöglichen. Mittlerweile bin ich Lagerleiter und verantwortlich für die Betreuer:innen und die Kinder während der Zeit in Fürstenberg. Die Organisation im Hintergrund funktioniert nicht alleine, deshalb ist ein gutes Team unabdingbar. Zudem möchte ich die Tradition des Ferienlagers auch nach über 40 Jahren weiterführen.

Küchenteam

Ulrich Albers

51 Jahre



Beruf: Bäcker








7 mal als Kind im Ferienlager &
seit 7 Jahren im Team

Cho-Hen Albers

46 Jahre

Beruf: Altenpflegerin

seit 7 Jahren im Team

Stefanie Tetzlaff

43 Jahre
Beruf:
Krankenschwester
Lagererfahrung: 6 mal als Kind in Fürstenberg & seit 7 Jahren im Team

Motivation: Den Kindern schöne und abwechslungsreiche 2 Wochen zu bescheren. Mit Erfahrungen wie Gemeinschaft, Rücksichtnahme und Zusammenhalt, Dinge die unsere Kinder in der heutigen Gesellschaft häufig einfach nicht mehr kennen lernen.

MFA´s

Lukas Mai

25 Jahre

Beruf: Student (Medizintechnik)

4 mal als Kind in Fürstenberg & seit 9 Jahren im Team

Joachim Verhoeven

51 Jahre

Beruf: Polizeibeamter

3 mal als Kind in Fürstenberg & seit 30 Jahren im Team

Max Remmen

32 Jahre
Beruf: SPS Programmierer
Lagererfahrung:
5 mal als Kind in Fürstenberg & seit 15 Jahren im Team

Motivation: Ich bin 1998 das erste Mal als Kind mitgefahren und hab mich quasi "verliebt". Seit dem ist Fürstenberg jedes Jahr Pflicht. Generell macht das Lagerleben als solches Spass. Als Betreuer macht die "Arbeit" sehr viel Spass. Dazu kommt noch das wir im Betreuerteam sehr viele Leute sind die seit 10, 15 oder 20 Jahren das Lager gemeinsam erleben und mitgestallten. Ich fahr so gesehen jedes Jahr mit 20 Freunden in den Urlaub.

Betreuer

Sophie Mai

25 Jahre
Beruf: Hardware Entwicklerin
Lagererfahrung: 4 mal als Kind in Fürstenberg & seit 9 Jahren im Team

Motivation: Die Möglichkeit in einem guten Team zusammen zu arbeiten und gemeinsam mit Freude und Spaß den Kindern das Erlebnis Ferienlager Fürstenberg zu ermöglichen, wie ich es erlebt habe.

Noel Lamers

21 Jahre

Beruf: Student (Pharmazie)

2 mal als Kind in Fürstenberg & seit 4 Jahr im Team

Linda van der Molen

23 Jahre

Beruf: Studentin (Medizin)

2 mal als Kind in Fürstenberg & seit 7 Jahren im Team

Paula Unruh

21 Jahre
Beruf: Studentin (Lehramt, Biologie & Deutsch)
Lagererfahrung: 5 mal als Kind in Fürstenberg & seit 5 Jahren im Team

Motivation: Den Kindern zwei Wochen fern von zu Hause zu ermöglichen, in denen sie neue Freundschaften schließen können und viele tolle Erinnerungen sammeln können, die ihnen noch lange Freude bereiten werden.

Florian Bossmann van Husen

22 Jahre
Beruf: Student (Lehramt, Geschichte & Geographie)
Lagererfahrung: 4 mal als Kind in Fürstenberg & seit 6 Jahren im Team

Motivation: Den Kindern zwei spaßige und ereignisreiche Wochen in Fürstenberg bereiten. Zudem die gute Zusammenarbeit und Arbeitsatmosphäre im Team.

Hannah Simon

19 Jahre
Beruf: Studentin (Lehramt, Sonderpädagogik)
Lagererfahrung: 4 mal als Kind & 1 mal als Betreuerin in Fürstenberg

Motivation: Den Kindern eine schöne Lagerzeit ermöglichen, in denen sie viele tolle Erinnerungen sammeln, neue Freundschaften schließen und einfach ganz viel Spaß haben können.

Paloma Porcel Martinez

23 Jahre
Beruf: Bundespolizistin
Lagererfahrung: 2 mal als Kind & seit 6 Jahren im Team

Motivation: Als Betreuerin möchte ich mit den Kindern aufregende und spaßige Tage im Schwarzwald verbringen. Besonders schön finde ich die gemeinsamen Ausflüge und schließlich die neu gewonnenen Erinnerungen an zwei ereignisreiche Wochen, die einem die Wartezeit auf das Ferienlager im nächsten Jahr verkürzen.

Till Möllmann

22 Jahre
Beruf: Student (med. Ernährungswissenschaften)
Lagererfahrung: 3 mal als Kind & seit 6 Jahren im Team

Motivation: Das Ferienlager war für mich bereits als Kind immer ein Highlight, weil die Stimmung im Ferienlager, aber auch im Dorf selbst besonders war. Auch als Betreuer schätze ich die tolle Atmosphäre sehr. Viele der Events rund um Fürstenberg mit denen ich gute Erinnerungen als Kind verbinde nun als Betreuer jedes Jahr erneut, aber aus einer anderen Perspektive, erleben zu dürfen erfreut mich. Besonders vor dem Hintergrund daran mitzuwirken, dass diese Erlebnisse nun andere Kinder machen können.

Emma Dähne

17 Jahre
Beruf: Schülerin
Lagererfahrung: 4 mal als Kind & seit 1 Jahr im Team

Motivation: Seit 2016 ist es für mich Tradition ein Mal im Jahr nach Fürstenberg zu fahren und auch jetzt als Betreuerin möchte ich den Kindern die gleiche Chance auf zwei unvergessliche Wochen bieten. Es macht mir viel Spaß die Kinder zu betreuen und mit ihnen eine tolle Zeit in Fürstenberg zu verbringen.

Emelie Hannen

17 Jahre
Beruf: Schülerin
Lagererfahrung: 3 mal als Kind & seit 1 Jahr im Team

Motivation: Ich möchte den Kindern eine schöne Zeit bereiten, so wie die Betreuer es bei uns früher gemacht haben. Die zwei Wochen in Fürstenberg waren immer meine Jahreshighlights und ich möchte den Kindern eine unvergessliche Zeit schenken.

Valentin Hendricks

19 Jahre

Beruf: Schüler

6 mal als Kind in Fürstenberg & seit 2 Jahren im Team

Nils Neyenhuys

16 Jahre

Beruf: Schüler

3 mal als Kind in Fürstenberg & neu im Team

Christin Backhaus

16 Jahre

Beruf: Schülerin

1 mal als Kind in Fürstenberg & seit 1 Jahr im Team

Katrin Rietmann

20 Jahre

Beruf: Studentin (soziale Arbeit)

5 mal als Kind in Fürstenberg & seit 3 Jahren im Team

Ellen Giltjes

17 Jahre
Beruf: Schülerin
Lagererfahrung: 6 Jahre als Kind in Fürstenberg & 1 Jahr im Team

Motivation: Schon als Kind hat es mir immer viel Spaß und Freude gemacht ins Ferienlager zu fahren. Die Zeit habe ich sehr genossen und habe auf Ausflügen viele neue Sachen gesehen und neue Erfahrung gesammelt. Jetzt möchte ich anderen Kindern diese Zeit ermöglichen.